Gedanken und Fragen, Fragen und Gedanken

Da wache ich morgens auf und die Welt ist nicht mehr die, die sie gestern Abend noch war. Das ist im Moment mein Empfinden. Was passiert mit unserer Welt? Ich denke an die Menschen, die diesen Krieg gerade erleben müssen. An die Großeltern, die Eltern, die Kinder, besonders die Kinder. Auch an die Männer, die gerade für ihr Land kämpfen.

Was passiert schon so lange mit unserer Welt? Was ist überhaupt noch wichtig? Das sind die Gedanken, die ich mir mache.

Sollte ich Angst haben?

Sollte ich mir Sorgen machen?

Angst nicht!

Aber Sorgen schon. Wird es vorbei gehen ohne an meine Tür zu klopfen? Wie werden meine Kinder weiter leben? Die Gedanken mache ich mir schon sehr lange. Wie sieht die Zukunft der kommenden Generationen aus?

Viele Fragen, die ich nicht beantworten kann.

Ich bin ein durch und durch positiver Mensch. Ich denke die Welt wird nicht untergehen.

Aber zu welchem Preis?